Keinen Winterstellplatz?

Dann nutzen Sie doch einfach unser Angebot.

firma_250px

 

Die Wintereinlagerung für monatlich 35 € umfasst:

  • Entleeren der Vergaser (egal wo sie stecken)
  • Ausbau der Batterie und monatliche Wartung
  • Luftdruck in den Reifen erhöhen
  • Fachgerechte Einlagerung in trockener und frostsicherer Halle
  • (Vorhandene Montageständer können angeliefert werden)
  • Dem Kraftstoff eine Flasche Standzeitschutz beimengen

 

Inbetriebnahme des Fahrzeugs im Frühjahr:

  • Einbau der Batterie
  • Sicherheitsüberprüfung – Reifen, Bremsen und Beleuchtung
  • Kettenspannung prüfen und Kette schmieren
  • Probefahrt (wenn Fahrzeug angemeldet)

 

Für Wartungs- und Reparaturarbeiten während der Einlagerung in den Monaten November bis Februar

gewähren wir einen Rabatt von 20% auf alle Ersatzteile und Löhne.

 

Auf Wunsch:

Abholung und Zustellung des Motorrads: 2,- /km

Abrechnung: Tagesgenau, pro Monat 35 €, zusätzliche Tage 1,-

Wir erbitten eine Anzahlung von 100 € bei Einlagerung, Rest bei Abholung.

 

Bevor das Bike eingelagert wird:

…bitte gründlich reinigen und voll tanken.

Geben Sie Insektenresten, Bremsenstaub und Kettenfett keine Gelegenheit sich über den Winter in den Lack zu fressen.

Besonders gefährlich bei späten Herbstausfahrten: Salz auf der Strasse, oft unbemerkt wenn die Strasse trocken ist.

Blanke Metallteile wie Speichenräder oder polierte Felgen gründlich reinigen und leicht mit Pflegeöl einsprühen.

Buchen Sie jetzt die Winter-Einlagerung für Ihr Motorrad

unter info@motorbikestation.de oder über das Kontaktformular.